Zeitraum wählen Schließen
Zeitraum wählen
Monat wählen
Exklusive Clubshow

Mel C

1 Mai Mo 20:00
Live 2017 (Zusatzshow)

FABER

Landstreicher Booking präsentiert
2 Mai Di 20:00

Yasmine Hamdan

4 Mai
Towards The Blue Horizon Tour 2017

RIVERSIDE + guests

5 Mai Fr 20:00

Krovostok

6 Mai Sa 20:00

Thee Oh Sees

8 Mai

PVRIS

Fickle Friends
11 Mai Do 20:00
10 Jahre Tour!

Wirtz

20 Mai Sa 20:00

Natalie Imbruglia

21 Mai So 20:00

Mel C

Exklusive Clubshow
Mo 1 Mai 20:00 Einlass 19:00
Tickets Tickets Örtlicher Veranstalter Tickets auch an allen bekannten Vorverkaufsstellen verfügbar

Exklusive Clubshow

Der britische Superstar Melanie C kommt nach Deutschland!

Am 01. Mai 2017 im Columbia Theater Berlin

Die Erfolgsgeschichte von Melanie C geht unaufhaltsam weiter: In den 90er Jahren brach sie als Sporty Spice in der Supergroup Spice Girls alle Rekorde, mit über 12 Mio. verkauften Tonträgern als Solokünstlerin begeisterte sie Millionen zu Beginn der 2000er und jetzt startet die sympathische Britin mit ihrem wohl persönlichsten Studioalbum „Version Of Me“ (VÖ 17.02. RCA Deutschland/Sony Music) weiter durch. Concert Concept ist stolz, diese Ausnahmekünstlerin am 01. Mai im Columbia Theater präsentieren zu dürfen. Der Vorverkauf für das Konzert startet heute!

Tickets (37,00 EUR zzgl. Gebühren) für das von Concert Concept präsentierte Konzert gibt es auf www.myticket.de und auf www.concert-concept.de sowie unter der Tickethotline 01806 – 777 111 (20ct/Anruf aus dem dt. Festnetz, max. 60ct/Anruf aus dem Mobilfunk) und an den bekannten Vorverkaufsstellen.

Die Anfang 40-Jährige blickt bereits jetzt auf eine Bilderbuchkarriere zurück: Mit den Spice Girls verkaufte sie über 100 Mio. Tonträger und begeisterte eine ganze Generation. An dem Mantra Girlpower kam und kommt noch heute keiner vorbei. Ihre Solo-Hits „I turn to You“, „Never be the Same again“, „First Day of My Life“ und “Next Best Superstar” sind absolute Evergreens und zählen zu den Radio-Klassikern schlechthin, die jeder mitsingen kann. Sechs Studioalben, Fünf Gold- und zwei Platin-Auszeichnungen allein als Solokünstlerin später, erfindet sich Melanie C mit ihrem ersten Studioalbum seit sechs Jahren noch einmal komplett neu. Auf „Version Of Me“ (VÖ 17.02. RCA Deutschland/Sony Music) erzählt die Britin offen wie nie von Veränderungen in ihrem Leben, Beziehungsgeflechten und ihrer Vorstellung eines erfüllten Lebens. Drei Jahre nahm sich Mel C für das Album Zeit und arbeitete mit Produzenten und Songwriterin zusammen, die u.a. schon mit Tinie Tempah, Annie Lenox und Newton Faulkner kollaborierten. Entstanden sind 11 Popsongs mit einer aufregenden Dosis Elektro, die einen tanzbaren und abwechslungsreichen Einblick in das Leben einer der bekanntesten englischen Pop-Künstlerinnen gewähren.

Mit einem Best Of ihrer Solo-Hits und den Songs ihres aktuellen Albums wird Melanie C mit ihrem Charme und ihrer unvergleichlichen Live-Präsenz ihre Fans in Berlin begeistern.

Melanie C – „Version Of Me“
Mo., 01. Mai 2017 – Columbia Theater Berlin

Einlass: 19:00 Uhr

Beginn: 20:00 Uhr

FABER

Landstreicher Booking präsentiert Live 2017 (Zusatzshow)
Di 2 Mai 20:00 Einlass 19:00
Tickets Facebook Event Website Tickets auch an allen bekannten Vorverkaufsstellen verfügbar

Faber singt deutsch und deutlich.

Er ist jung, sein Name ist Faber und seine Helden sind charmante Verlierer.

Fabers Texte sind bitterbös und seine Melodien voller Sehnsucht.

Sophie Hunger hat den Singer-Songwriter unter ihre Fittiche genommen.

Dabei hatte er ihr nur ein einziges Lied vorgesungen.

Yasmine Hamdan

Do 4 Mai
Tickets Örtlicher Veranstalter Tickets auch an allen bekannten Vorverkaufsstellen verfügbar

Yasmine Hamdan im Mai 2017 auf Deutschlandtournee

Es ist schwer das Schaffen dieser Frau in simple Worte zu kleiden. Yasmine Hamdan ist Sängerin, Songwriterin und Schauspielerin – aber diese Begriffe greifen viel zu kurz.Die Libanesin ist zugleich Wanderin, Botschafterin, Underground-Ikone. Sie lebte in über zwölf Ländern, sie baute feste Brücken zwischen arabischer Volksmusik und modernem westlichem Pop, und ihre damalige Band Soapkills wird oft als „die erste Indie-Band des Nahen Ostens“ tituliert.

Und trotzdem weiß man nach all diesen großen Worten noch immer nicht, wie es sich anfühlt, bei einem Konzert von

Yasmine Hamdan in der ersten Reihe zu stehen und einer Sprache zu lauschen, die man vielleicht nicht wortwörtlich, aber doch intuitiv versteht. Denn Yasmine Hamdan folgt zwar ihrer ureigenen, von der Tradition ihrer Heimat geprägten Vision ihres Songwritings, aber sie hat zum Beispiel durch das Mitwirken an Filmen wie „Only Lovers Left Alive“ gezeigt, dass ihre Musik auf der ganzen Welt Anklang findet.

Ihr neues Album „Al Jamilat“ nahm sie in New York auf, im Studio von Sonic Youth. Im Mai wird Yasmine Hamdan damit in Deutschland live zu sehen sein, und zwar in folgenden Städten:

04.05.2017 Berlin, Columbia Theater 05.05.2017 Hamburg, Mojo 07.05.2017 Leipzig, Werk 2 09.05.2017 Köln, Gloria Theater 10.05.2017 Frankfurt, Batschkapp 11.05.2017 München, Freiheiz

Ticketpreise: 22,00 – 24,00 Euro zzgl. Gebühren Tickets: www.tickets.de

RIVERSIDE + guests

Towards The Blue Horizon Tour 2017
Fr 5 Mai 20:00 Einlass 19:00
Tickets Tickets auch an allen bekannten Vorverkaufsstellen verfügbar
After recently announcing two special and by now compl
etely sold out comeback tribute shows in the band
s
hometown of Warsaw, Poland for February, Progressive
Rock masters RIVERSIDE are delighted to announce a
next European tour for April/May 2017.
The band checked in with the following comment:
2017 must be a better year. And we have to come back to
life. But we won’t, unless we come back to the stage..
.
so it is our great pleasure to inform you that Riverside
will go back to playing live this year.
After two very special evenings in February, which, for ob
vious reasons, are going to be unique and one of a kind
,
we have planned two legs of a special „Towards the Blu
e Horizon Tour“. The first one will begin in April a
nd May.
The second one will start in the autumn and we’ll visi
t more European countries.
During „Towards the Blue Horizon Tour“ we will play
in a new live line-up with a guest guitarist who will
make our
music sound the way it should, not only because he’s a grea
t musician but, most of all, because he’s got the kind
of modesty and humility about him which has always been ver
y important to us on stage. Additionally, we’re going
to present a lot of compositions which we have not played
live before. Our concerts will also be filled with
emotions we haven’t felt before. Together with you, we
want to dive into this and make each composition sound
more mighty than ever.
We’re becoming a different band, more mature, more
serious, more experienced. Piotr is gone, but he will a
lways
be with us and we are still a live band. Which we’re
going to prove soon during our „Towards the Blue Horiz
on
Tour“. Remember, „This is not the end, this is not the
time“

Krovostok

Sa 6 Mai 20:00 Einlass 19:00
Tickets Tickets auch an allen bekannten Vorverkaufsstellen verfügbar

https://www.facebook.com/events/1303266936360558/?ti=icl

Thee Oh Sees

Mo 8 Mai Einlass 19:30
Tickets Tickets Tickets auch an allen bekannten Vorverkaufsstellen verfügbar
Die Thee Oh Sees, zu deutsch Tee Oh See, kommen nach einer ausverkauften Show im August 2016 endlich wieder nach Berlin. Im Gepäck haben sie, wie immer, ein neues Album namens „A Weird Exits“, welches auf John Dwyers Label Castle Face veröffentlicht wurde. Man streitet sich eigentlich nicht, sondern stellt viel mehr immer fest, dass die Band sich zwar nicht jedes mal selbst übertrifft, aber jedes mal im neuen Aufzug präsentiert, und das immer passend. Keiner bleibt trocken, die vier Kalifornier sind live ein bombastantisches Feuerwerk, verbinden Kraut und Psychedelic so, dass es dir das Hirn raus bläst, und du endgültig deine Radiohead Platten zum Klo runter spülst.

Wirtz

10 Jahre Tour!
Sa 20 Mai 20:00 Einlass 19:00
Tickets Örtlicher Veranstalter Tickets auch an allen bekannten Vorverkaufsstellen verfügbar

Das „Wirtz-Jahrzehnt!“

Musik mit Charakter und Individualität

Die „kleine“ Jubiläums-Tour mit zehn Konzertterminen im Mai

Neues Studioalbum erscheint im Herbst

 

Vor einem Jahrzehnt traf Daniel Wirtz, bis dahin vielbeachteter Frontmann der auch international erfolgreichen deutschen Band Sub7even, eine folgenschwere Entscheidung. Statt weiter eher konventionellen, angloamerikanischen Rock zu adaptieren, setzte er ganz auf die Kraft der deutschen Sprache und eine kompromisslose künstlerische Authentizität. Das Ergebnis: Musik mit Charakter und Individualität, aufrichtige, sich hinterfragende deutsche Lyrik und ein enthusiastischer „Do It Yourself“-Ethos. Das „Wirtz-Jahrzehnt“ wird natürlich im Mai mit einer Tour zum Jubiläum gefeiert.

 

Zehn Jahre, fünf Studioalben, Hunderte von Konzerten und Zehntausende Konzerttickets später zählt Wirtz zu den profilschärfsten deutschen Künstlern zwischen Rock, Indie und Singer-/Songwriter. Entsprechend vielfältig sind seine Fans, die der Aufrichtigkeit und Konsequenz des Interpreten Daniel Wirtz und seiner Musik vertrauen. Zwischen dem 15. und 27. Mai kann man sich einmal mehr davon im Rahmen der zehn Konzerte seiner „WIRTZ – 10 Jahre Tour!“ überzeugen. Die Schauplätze sind neun bewusst kleiner gewählte Locations in Stuttgart, München, Nürnberg, Dresden, Berlin, Hamburg, Hannover, Bochum und Köln sowie ein großes Tourfinale in seiner Heimatstadt Frankfurt.

 

Aus Sicht vieler Beobachter hatte es Daniel Wirtz bereits zu Beginn des neuen Jahrtausends „geschafft“: Das Album seiner Band Sub7even chartete, mit „Weatherman“ war der Formation bereits zuvor ein veritabler Hit geglückt. Die Konzerthallen wuchsen ebenso wie das Interesse im Ausland, Sub7even wurden sogar in die USA eingeladen. Dennoch entschied sich Daniel Wirtz bei den Aufnahmen zum zweiten Album für ein Ende dieser Zusammenarbeit. Mit Sub7even hatte er Marktmechanismen erlebt, die seiner grundsätzlichen Einstellung widersprachen.

 

Sein anschließendes Soloprojekt, schlicht Wirtz genannt, folgte neben einer kompletten musikalischen Neuorientierung dem Wunsch, seine pointiert formulierten Gedanken künftig in der Muttersprache auszudrücken. So entstanden Songs voller Seele und Glaubwürdigkeit. Auch verband er künstlerische Freiheit mit beruflicher Selbstbestimmung.

 

2007 stellte Daniel Wirtz, frisch gebackener Chef seines eigenen Indie-Labels, das bis heute all seine Musik veröffentlicht, seine ersten drei deutschsprachigen Songs auf die neu installierte MySpace-Seite. Ohne jede Promotion sammeln diese Songs innerhalb weniger Wochen mehr als eine Million Klicks. Die Fans signalisieren damit deutlich ihr Interesse und ihre Begeisterung für den neuen Weg.

 

Zwischen 2008 und 2011 erscheinen auf dem eigenen Label mit „11 Zeugen“, „Erdling“ und „Akustik Voodoo“ drei Wirtz-Alben. Mit jeder CD wächst sein Erfolg, mit dem dritten Album gelingt ihm erstmals der Einstieg in die deutschen Top 5. 2014 folgt ein „Unplugged“-Album. Die anschließende Tournee bestreitet Wirtz mit einem klassischen Pianisten und einem Streicher-Ensemble, was sogar das Feuilleton auf ihn aufmerksam macht. Einem noch breiteren Publikum erschließt er sich 2015 als Teilnehmer der zweiten Staffel der VOX-Sendung „Sing meinen Song – das Tauschkonzert“. Prominente Kollegen und die Fernsehzuschauer werden mit eigenständigen, gefühlvollen Interpretation regelmäßig in seinen Bann gezogen. Diese Qualität wirkt sich auch auf den Erfolg seines zeitgleich erscheinenden, vierten Albums „Auf die Plätze, fertig, los“ aus, das auch in Österreich und der Schweiz chartet.

 

Natalie Imbruglia

So 21 Mai 20:00 Einlass 19:00
Tickets Örtlicher Veranstalter Website Tickets auch an allen bekannten Vorverkaufsstellen verfügbar

NATALIE IMBRUGLIA – Im Frühling auf Akustiktour durch Deutschland!

Köln, 07.02.2017 – Mit intimen Akustikkonzerten kommt Platin-Künstlerin NATALIE IMBRUGLIA im Rahmen ihrer Welttournee „The Natalie Imbruglia Acoustic Tour“ im Mai auch nach Deutschland. Die dreifach für einen Grammy nominierte Künstlerin wird bei der anstehenden Tournee in kleinen Clubs in einem intimen, akustischen Ambiente spielen, um ihre Wertschätzung gegenüber ihren Fans, die sie Jahr um Jahr treu unterstützen auszudrücken. „Ich bin so aufgeregt, wieder auf Tour zu gehen und habe diese kleineren Venues als Dankeschön für meine Fans ausgewählt“, sagt die Sängerin. „Ich liebe das Gefühl von kleinen Clubs, es ist, als würde ich für jeden von ihnen persönlich spielen und ich kann dabei genau sehen, wie sie das Konzert erleben.“

Tickets für die fünf Konzerte sind ab morgen, Mittwoch den 08.02.2017, 10:00 Uhr im exklusiven Presale unter www.eventim.de erhältlich, der offizielle VVK startet am Freitag, den 10.02., um 10:00 Uhr an allen autorisierten VVK-Stellen.

NATALIE IMBRUGLIA wird Songs aus ihrem gesamten Katalog sowie aus ihrem letzten Album „Male“ präsentieren. Die Tour wird am 22. April in Moskau beginnen und die Sängerin bis Ende Mai unter anderem auch nach Estland, Polen, Irland, Frankreich, Großbritannien, Italien und Dänemark führen. Tickets für alle Tourdaten sind ab Freitag, 10.02.2017, 10:00 Uhr erhältlich.

NATALIE IMBRUGLIAs aktuelles Album „Male“ war ihr erstes Studioalbum seit sechs Jahren. Als Hommage an ihre männlichen Musikerkollegen interpretiert sie Lieder internationaler Größen wie Cat Stevens, Damien Rice, Tom Petty, Peter Townsend und Zac Brown Band neu. Die erste Single war “Instant Crush“ und wieso NATALIE IMBRUGLIA sich für den Song des Elektro-Pop Grammy Gewinners Daft Punk entschieden hat, erklärt die Australierin mit einem Bekenntnis: “Durch die Wirkung von Julian’s Stimme, die ich im Übrigen sehr liebe, kann man auf der Originalversion nicht wirklich hören, wovon der Song handelt. Es ist aber eine so wundervolle Geschichte und ich möchte, dass die Leute sie hören und sich mit den Worten identifizieren. Ich bin stolz darauf, wie der Song geworden ist.“