Warning: DOMDocument::loadHTML(): ID more-gabriels already defined in Entity, line: 7 in /homepages/19/d586508554/htdocs/columbia-theater/wp-content/plugins/lowermedia-iframes-on-demand-master/lowermedia-iframes-on-demand.php on line 87
Di 16. November 20:00 Einlass 19:00
Schließen

Gabriels

Di 16 Nov 20:00 Einlass 19:00
Tickets Örtlicher Veranstalter Tickets auch an allen bekannten Vorverkaufsstellen verfügbar

Warning: DOMDocument::loadHTML(): ID more-gabriels already defined in Entity, line: 7 in /homepages/19/d586508554/htdocs/columbia-theater/wp-content/plugins/lowermedia-iframes-on-demand-master/lowermedia-iframes-on-demand.php on line 87

Was Sänger Jacob Lusk und die Produzenten Ari Balouzian und Ryan Hope da unter dem Namen Gabriels veranstalten, hat das Potential und die Klasse, noch mal ganz groß zu werden. Ihre EP „Love And Hate In A Different Time“ ist eine faszinierende Songsammlung, die den klassischen Soul eines Stevie Wonder oder eines Sam Cooke aufleben lässt und diesen mit einem ausgefeilten Sound kombiniert, den einige Musikmedien sehr treffend als „retrofuturistisch“ beschrieben haben. Mit den warmen, verspielten Kompositionen geben sie vor allem ihrem Sänger Jacob Lusk Raum, der stimmlich die gesamte Palette vom himmeljauchzenden Gospel über den herzschmelzenden Soul bis zum traurig brummenden Blues beherrscht. So gut und so zeitlos wie die Gabriels haben das in letzter Zeit wohl nur die viel gelobten Sault hinbekommen, die musikalisch eindeutig Brüder und Schwestern im Geiste sind.
Das Trio aus Los Angeles wird in naher Zukunft nach Europa reisen, um hier eine Reihe von Konzerten zu spielen. Auch Deutschland steht auf dem Tourplan:
Im Columbia Theater in Berlin werden sie eine exklusive Show spielen, für die man sich schnell Tickets sichern sollen, da das Konzert mit einer pandemiebedingten reduzierten Kapazität stattfinden wird.
Guardian sprach von einem Zusammentreffen von Licht und Magie.

 

Die Tickets für Gabriels werden ausschließlich personalisiert verkauft. Personalisiert bedeutet, dass jedes Ticket an nur eine Person gebunden ist, die namentlich auf diesem erwähnt ist. Diese Person ist Inhaber des Besuchsrechts und nur diese erhält Zutritt zur Veranstaltung.
Es besteht eine Limitierung auf maximal 6 Tickets pro Kunde.
Die Personalisierung der Tickets sowie die beschränkte Ticketanzahl geschieht aus Gründen der Fairness und zur Vermeidung eines Zweitmarkts, auf dem Tickets oftmals zu überhöhten Preisen angeboten werden. Durch diese spezielle und bewusste Regulierung des Vorverkaufs, soll möglichst vielen Fans die Möglichkeit gegeben werden, Tickets zu fairen Preisen zu erwerben.
Der offizielle Onlinevorverkauf wird ausschließlich über tickets.de abgewickelt, bei allen anderen Ticketanbietern, die Tickets zum Kauf anbieten, handelt es sich um NICHT AUTORISIERTE Anbieter. 

www.instagram.com/__gabriels__

Close