So 22. Dezember 20:00 Einlass 19:00
Schließen

Immaculate

akt I out of the box
So 22 Dez 20:00 Einlass 19:00
Tickets Örtlicher Veranstalter Tickets auch an allen bekannten Vorverkaufsstellen verfügbar

Hast du Lust auf eine Reise,

auf der du bis zuletzt nicht weißt, wohin sie dich führt?

Ein Musik-Theater-Film-Rausch

von Roberto Guerra und Kristina Spitzley

und der Musik von Henrik Kairies

 

„Ursprünglich wollte ich einen Porno machen, doch ich habe mich nicht getraut und so fing ich an, mich zu fragen, warum ich mich nicht traue und entwickelte mit Kristina Spitzley eine komisch-tragische Geschichte, in der wir einen Helden erschaffen haben mit Namen Eros, der alles ist, was ein Mensch sein kann und schickten ihn auf eine Reise.“

Roberto Guerra

 

Eros,

ein Großstadt-Held,

immer auf der Suche nach Liebe in all ihren menschlichen Formen,

gefangen in einer Box,

aus der er sich befreien will,

muss Eros einen Weg finden

zwischen seinem brennenden Verlangen und seiner erstarrenden Wut.

 

Basierend auf einer True-Story und gleichzeitig Fiction pur, geschrieben in einer direkten Sprache, die von der Straße in Berlin inspiriert ist, präsentieren wir eine Geschichte, die unter die Haut geht.

Mit OUT OF THE BOX bringt die cabirio productions den 1. Akt von IMMACULATE als musikalischen Seelenstriptease auf die Bühne –

LOVE SEX and CRIME und eine Prise Philosophie!

Eros, 42, fragt:

Wer bestimmt, was richtig ist und was nicht?

Das Individuum?

Die Gesellschaft?

Oder ein Gott?

Wird Eros Antworten finden?

 

Zu sehen ab 14. November 2019 im Columbia Theater.

 

https://vimeo.com/erosvereintberlin

https://www.instagram.com/eros_vereint/

https://www.roberto-guerra.com/

 

 

Close