Mo 2. Mai 20:00 Einlass 19:00
Schließen

The Marias

Mo 2 Mai 20:00 Einlass 19:00
Örtlicher Veranstalter Tickets auch an allen bekannten Vorverkaufsstellen verfügbar

Sie selbst nennen ihre Musik „psychedelic soul“. Und obwohl das eine sehr poetische Beschreibung ist, greift sie irgendwie zu kurz. The Marías werfen nämlich noch eine gesunde Prise Jazz, Pop, R’n’B, Filmscore-Liebe und Indie in den Topf. Die Band um die puertoricanische Leadsängerin María Zardoya und den in Los Angeles geborenen Schlagzeuger Josh Conway hat mit „Cinema“ in diesem Jahr ein fantastisches Debüt hingelegt, das The Marías 2022 endlich live in Europa vorstellen werden. Zwischen den Stilen changierend, mal auf Englisch, mal auf Spanisch, hauen einem The Marías darauf einen Hit nach dem anderen um die Ohren.

Dabei sind sie mal lasziv groovend wie auf ihrer Single „Lush“, mal hippiesk zärtlich wie im zweisprachigen „Little by Little“ und mal rein instrumental im Wehklang einer wundervollen Trompete wie in „Hable con Ella“. Die Musikerinnen und Musiker, die 2017 mit der EP „Superclean Vol. I“ als The Marías auf die Bildfläche traten, haben ihre ersten Songs in Los Angeles für Filme und Serien geschrieben. Deshalb sei der Titel „Cinema“ eine Hommage an diese Zeit. In einem Interview erklärte María Zardoya dazu: „The Marías würde es ohne diese Möglichkeiten damals heute nicht geben. Deshalb ist der Titel ein Tribut an unsere Bandgründung. Außerdem gibt es das Wort ‚Cinema‘ im Englischen wie im Spanischen. Wir wollten unbedingt einen Titel, der in beiden Sprachen funktioniert. Weil beide Sprachen Teil von mir sind. Ich bin mit beiden Sprachen aufgewachsen. Wir singen in beiden Sprachen. Also ist ‚Cinema‘ die perfekte Wahl.“ Recht hat sie – und auch musikalisch macht der Titel Sinn: Die 13 Lieder des Albums sind bestes Futter für ein melancholisches, oder auch mal sexy angehauchtes Kopfkino. Trotzdem sollte man bei ihrer bisher einzigen Show in Deutschland im nächsten Jahr natürlich Augen und Ohren offen halten.

Ticketpreis: 17,00,- Euro zzgl. Gebühren Tickets exklusiv unter tickets.de

 

Die Tickets für The Marías werden ausschließlich personalisiert verkauft. Personalisiert bedeutet, dass jedes Ticket an nur eine Person gebunden ist, die namentlich auf diesem erwähnt ist. Diese Person ist Inhaber des Besuchsrechts und nur diese erhält Zutritt zur Veranstaltung.

Es besteht eine Limitierung auf maximal 6 Tickets pro Kunde.
Die Personalisierung der Tickets sowie die beschränkte Ticketanzahl geschieht aus Gründen der Fairness und zur Vermeidung eines Zweitmarkts, auf dem die Tickets oftmals zu überhöhten Preisen angeboten werden. Durch diese spezielle und bewusste Regulierung des Vorverkaufs, soll möglichst vielen Fans die Möglichkeit gegeben werden, Tickets zu fairen Preisen zu erwerben.
Der offizielle Onlinevorverkauf wird ausschließlich über tickets.de abgewickelt, bei allen anderen Ticketanbietern, die Tickets zum Kauf anbieten, handelt es sich um NICHT AUTORISIERTE Anbieter.

Close