Zeitraum wählen Schließen
Zeitraum wählen
Monat wählen

Avatar

1 Mrz Di 20:00

Heinlein & Weigert

Sagt JA zum Leben - LIVE 2022
4 Mrz Fr 20:00

Tanzwut

Die TANZWUT kehrt zurück Tour 2022
5 Mrz Sa 20:00

Maxim

8 Mrz Di 20:00
Ausverkauft / sold out

Tarja

Special Guest: Temperance Opening Act: Tulip Raw Tour 2022
10 Mrz Do 20:00

Easy Life

Life's a beach tour
26 Mrz Sa 20:00

Aborted

The Acacia Strain, Hideous Divinity, Cult of Lilith
27 Mrz So 19:30

John Mayall

Farewell Tour 2022
28 Mrz Mo 20:00

The Mission

Deja Vu Tour 2022
29 Mrz Di 20:00

Magical SingAlong

30 Mrz Mi 19:30

Magical Sing Along

31 Mrz Do 19:30

Avatar

Di 1 Mrz 20:00 Einlass 19:00

Avatar im Frühjahr 2022 auf Tour in Deutschland

Avatar kommen im Frühjahr 2022 für sechs Konzerte nach Deutschland. Das hat die schwedische Metalband nun bekanntgegeben. Für ihren Bandnamen hat sich die aus Göteborg stammende Band um Sänger Johannes Eckerström vor einem Jahrzehnt bewusst entschieden, denn ein Avatar – die Erscheinung eines göttlichen Wesens in Form einer Person – beschreibt, wie sich der Frontmann und seine Bandkollegen fühlen.

In ihrer Welt des Melodic Death Metal besetzen Avatar als dunkle Visionäre dieses Genre den Thron.
Gegründet vor 11 Jahren als Lost Soul, gaben Avatar unter ihrem jetzigen Bandnamen im Jahr 2006 ihr Debüt mit „Thoughts Of No Tomorrow“. Es folgten sieben Studioalben – zuletzt „Hunter Gatherer“ aus dem vergangenen Jahr – sowie ein rasanter Erfolg, der unmittelbar über die Grenzen Europas trat.

Mit ihrem aktuellen Werk begeben sich Avatar auf das nächste Level ihrer Karriere. „Hunter Gatherer“ sei die bislang finsterste Veröffentlichung der Band. Thematisch bewegen sich die Schweden auf dieser Platte zwischen Themen wie Grausamkeit, Technik, Verachtung und Verlust. Mit Songs wie „A Secret Door“, „Colossus“ und „Age Of Apes“ präsentieren Avatar hierbei düstere Hymnen für das moderne Zeitalter. Mit „Hunter Gatherer“ erweitern die Schweden ihre Reichweite noch einmal mehr und verankern ihre Wurzeln neu. Ihrem kommerziellen Erfolg tut dies allerdings keinen Abbruch.

Ihren Platz auf den Playlisten kommerzieller Radiosender haben sich Avatar bereits vor Jahren gesichert und durch die Streaming-Option ihrer Musik gewinnen sie stetig neue Fans hinzu. Songs, wie „The Eagle Has Landed“, „Hail The Apocalypse“ und „Let It Burn“ wurden mittlerweile über 100 Millionen Mal gestreamt.

Avatar leben in einer Welt, in der Heavy Metal herrscht. Im Frühjahr nächsten Jahres reisen die dunklen Visionäre für sechs Konzerte zu uns nach Deutschland.

Präsentiert wird die Tour von Metal Hammer und Sonic Seducer.

15.02.2022 Karlsruhe – Substage 26.02.2022 München – Freiheitshalle 27.02.2022 Leipzig – Hellraiser 01.03.2022 Berlin – Columbia Theater 02.03.2022 Hamburg – Gruenspan 03.03.2022 Köln – Essigfabrik

 

page2image1025584

FKP Area One GmbH

Kastanienallee 4 ∙ 10435 Berlin
Tel. (030) 44 04 99 77 ∙ www.fkpareaone.de

Tickets für die Konzerte gibt es ab Dienstag, den 29. Juni, 11 Uhr exklusiv via Eventim. Ab Donnerstag, den 01. Juli, 11 Uhr gibt es die Tickets ab 29,00 Euro zzgl. Gebühren an allen bekannten CTS–VVK-Stellen sowie unter der Hotline 01806 – 853653 (0,20 €/Anruf aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,60 €/Anruf), auffkpscorpio.com und eventim.de.

Mehr Infos und Musik unter avatarmetal.com, facebook.com/avatarmetal, instagram.com/avatarmetal, twitter.com/avatarmetal und youtube.com/user/avatartube.

Heinlein & Weigert

Sagt JA zum Leben - LIVE 2022
Fr 4 Mrz 20:00 Einlass 19:00
Tickets Örtlicher Veranstalter Tickets auch an allen bekannten Vorverkaufsstellen verfügbar

Die Show wurde vom 07.04.21 auf den 04.03.22 verschoben.

Außerdem wurde sie vom Frannz ins Columbia Theater hochverlegt.

Bereits im VVK erworbene Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Tanzwut

Die TANZWUT kehrt zurück Tour 2022
Sa 5 Mrz 20:00 Einlass 19:00
Tickets Örtlicher Veranstalter Tickets auch an allen bekannten Vorverkaufsstellen verfügbar

Die Show wurde vom 25.09.21 auf den 05.03.22 verschoben.

Bereits im VVK erworbene Tickets behalten ihre Gültigkeit.

 

Die Tanzwut kehrt zurück. Treffender hätte ein Album-Titel nicht ausfallen können. Und doch ist dieses Album mehr als einfach nur ein zehntes Studio-Album einer Formation, die zu den Pionieren der deutschsprachigen Rockmusik im mittelalterlichen Gewand gehört.

 

Der Opener und Titeltrack “Die Tanzwut kehrt zurück” zeigt direkt die neue Dimension der Produktion und peitscht wie ein unaufhaltsamer Sturm heran. Was für ein Auftakt! Thematisch gehen die Berliner um Sänger „Teufel“ direkt in die Vollen und liefern eine Message, über die es sich nachzudenken lohnt. Das Lied erzählt vom schwarzen Tod, auch Pest genannt. Was bringt es uns im Sinne von Höher, Schneller, Weiter materielle Güter anzuhäufen? Tanzwut öffnen einem die Augen, den Moment zu genießen und das Leben zu leben, so, als gäbe es keinen Morgen. 

 

Inhaltlich stets anspruchsvoll führt das Album den Zuhörer schnell zur Frage, wann das Ganze denn live zu erleben sein wird. Und hier schließt sich der Kreis: Tanzwut begeben sich mit dem neuen Erfolgsalbum im Rucksack auf eine ausgedehnte Deutschland-Tournee quer durch die Republik.

 

Wie auf CD überzeugt das Septett um Mastermind Teufel durch Härte, musikalische Vielfalt und sinnstiftende Texte. Die schiere Vorfreude, wieder vor Fans live aufzutreten, bringt der Frontmann auf den Punkt, wenn er sagt: „Hallo Freunde, lasst uns durchdrehen!“

 

Willkommen zurück, liebe Tanzwut!

 

Special Guests: MANNTRA

Präsentatoren: Legacy, Musix, SLAM, SCHALL. und Sonic Seducer

Maxim

Di 8 Mrz 20:00 Einlass 19:00
Ausverkauft / sold out Örtlicher Veranstalter

Dies ist der Nachholtermin für das Konzert vom 22.11.2021 (ursprünglich 03.04.2020 bzw. 07.04.2021). Alle bereits gekauften Tickets für den ursprünglichen Termin behalten hierbei ihre Gültigkeit!

 

Drei Jahre nach seinem letzten Studioalbum meldet MAXIM Vollzug: Es gibt wieder neue Musik!

Damit behält er nicht nur seinen Schaffensrhythmus bei, auch inhaltlich bleibt Veränderung eine der Konstanten. Neben der Tätigkeit als Songschreiber, für die er 2019 von der Jury des deutschen Musikautorenpreises der Gema als „bester Texter / Pop“ ausgezeichnet wurde, hat sich MAXIM in die Produzentenrolle vertieft. Die kommenden Produktionen stammen somit erstmals aus der eigenen Hand und auch die Veröffentlichung seiner Musik verantworten sein langjähriges Team und er wieder eigenständig.

Tarja

Special Guest: Temperance Opening Act: Tulip Raw Tour 2022
Do 10 Mrz 20:00 Einlass 19:00
Tickets Örtlicher Veranstalter Tickets auch an allen bekannten Vorverkaufsstellen verfügbar

Nachholtermin vom 17.04.2020 und 11.03.2021 !!

Bereits im VVK erworbene Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Easy Life

Life's a beach tour
Sa 26 Mrz 20:00 Einlass 19:00
Tickets Örtlicher Veranstalter Tickets auch an allen bekannten Vorverkaufsstellen verfügbar
Somewhere in the middle of 2020, Murray Matravers heard a pocket of wisdom on theradio. It seemed to speak to the DNA of easy life: a band born in the Midlands, with frontman Murray growing up on a farm in Loughborough, and his bandmates Oliver Cassidy (drums), Sam Hewitt (bass), Lewis Alexander Berry (guitar) and Jordan Birtles (keyboards/percussion) on either side of him in Leicester and Nottingham. Upthe M6, it was Mancunian bard John Cooper Clarke who suggested –paraphrases Murray -“it was his idleness that made him so good.” Turningthe parochial majestic, and finding the sublime in the mundane, is a philosophy entwined with easy life’s, and proved something of a eureka-moment for Murray when distractedly contemplatingthe band’s owndebut album. “I could totally relate to what he was saying.This record is born out of the productivity of idleness.” In its ownunassuming way, it also marks easy life’s graduation into the UK’s definitive young band. Idleness, on this occasion,comes with its own caveats. Perhaps it should be rephrased as working at one’s own pace. Since 2017, easy lifehave paved their own way viaa catalogue bursting with introspective, escapist,outsider-anthems.Their effortlessly accomplished mixtapes –‘creature habits’, ‘spaceships’, and the top-10-charting ‘junk food’ (which featuredtheir only duet to date, with Arlo Parks) –have led the rascal band of brothers to debut album,‘life’s a beach’. Atitle thatmakestotalsense, argues Murray, when you’re “from slap bang in the middle of the country, geographically as far from the nearest seaside as possible.” Like all things thatsound crafted on the hoof, a lot of love (and pain) goes into making easy life sound as easy as they do.Or as Murray sums it up, “it’s a record that wishes it was anywhere else but here, yet at the same time fixates on a dreary middle England existence.” The beach of ‘life’s a beach’is not a Caribbean hideaway. It’s Margate and Morecombe, the postcard imagery of Martin Parr, the swimming pool of Sexy Beast. It’s burnt British skin on a Spanish Costa, a cheeky garage weekender in Aya Napaand swimming trunks thatsag in the all the wrong places. easy life’s simple, existential mantra is about finding the fun by whatever means necessary(even in a pandemic). As GQ wrote when profiling the band, “imagine what would happen if Alex Turner, Kaytranada and Loyle Carner collaborated, and you’ll get something fairly close to Easy Life’s indefinable sound.”Here is a band, then,formed for the collective escape from the everyday experience, a world built out of chip wrappers, late nights andfinding yourself –if even for a moment –stupidly happy. Beneath its sun-kissedand at times gloriously odd sound, ‘life’s a beach’ also shows how much more there is to easy life than their apparent musical confidence. One of pop’s more unsuspecting stars, Murray takes his observational and deeply personal songwriting to disarminglycandidheights, right from the album’s chaotic opener, ‘a message to myself.’ A symphonic essay on depression and a rallying call for self-love, the track was produced alongside Grammy-nominated Bekon (known for his work on Kendrick Lamar’s ‘DAMN’ andBJ The Chicago Kid’s ‘In My Mind’) and arrives alongside a brilliant video directed and animated by Andy Baker (a collaborator on Adult Swim’s ‘Rick andMorty’). ‘A message to myself’ is a reminder to keep doing you,” says Murray. “It’s a celebration of individualism at all costs. Be yourself, nobody can do you better.”‘life’s a beach’ further navigates the choppy waters of mental health on ‘lifeboat’, as well as the band’s hit single ‘nightmares’ (which was featured in Michaela Coel’s ‘I May
Destroy You’).Elsewhere, thekitchen-sink drama (via DM culture) of young loveare explored on the boredom-turned-blissful ‘daydreams’, and high-energy/high-anxiety lead single ‘skeletons’ –which, says Murray, “plays with the idea that everyone has baggage, and aslightly mysterious/potentially terrifying past.” ‘ocean view’, meanwhile, “is about generally managing expectations; taking your mate/lover on a wild trip to the seaside, but it’s massively underwhelming.” easy life’s silver-lining ethos is also evidentin album highlight ‘have a great day’, a getaway anthem which stems “from my need to see the positives in every possible situation. There’s a hint of sadness behind the song as it feels, like all good things, the story will be short-lived…but for the time being, we’re at the beach, sipping our favourite drink, and everything else doesn’t matter one little bit.” To understand ‘life’s a beach’ is to divedeepinto Murray’s colourful back-story for the first time. Raised on his parents’ turkey farm, this taste for idleness –and smoking weed –saw himleave schoolaged 18: a straight A student, Murraywas more intent on following his musical dreams, and managed a milkshake shop to make ends meet. Hesaved up to go travelling around Europe following a side-hustle selling jacket potatoes, finding and briefly losingsomething of himself in Berlin. Murrayreturned to Leicester to form easy life, recruiting final member Jordan at Horse Meat Disco. And over time, the fiercely creative five-piece have become a proper gang. Because that’s how gangs work. Something special ties you together, encouraging each other to strive for something bigger and better. It’s easy life’s glass-half-full attitude that shone through during lockdown, and the surreal backdrop against which‘life’s a beach’ was completed. Whether protesting in their local Leicester neighbourhood, Zooming with fans, connecting with students locked-down at university or letting Sam loose on a series of saxophone covers (ranging from the ‚Mario Kart’theme to ‚Game of Thrones‘), easy life began 2020 landing their first NME Award (“one of the last good days of the year”) but closed it, despite everything, with the album their huge young audience had been waiting for finally finished. The fact they’re set to release it as the UK enjoys –hopefully –a safe return to the British beach seems oddly fitting. By the time ‘life’s a beach’ closes on ‘music to walk home to’ –a spontaneous, Streets-like stream-of-consciousness, which sounds like a hymn to the year’s lost nights out –a rounded study of forgotten Britain has concluded; as has a trip into the head of one of its most exciting new songwriters. What Murray wants people to take away from the record, essentially, is the strength from allowing others in. “We should speak about these things. My girlfriend is forever asking me to open up, and it’s funny that I find it so easy when writing, but genuinely quite difficult in day to day situations. Sometimes I feel like it’s not even me who is speaking, it’s just some lonely dude who has too much time to think about the way he feels…but this headspace should be encouraged. I didn’t even understand myself until I started being super open in my lyrics. Now I feel like I can say anything and someone somewhere will understand me. How lucky I am.” A bandformed right down to the name itself as an escape (from Middle-England, or from your inner demons), their debut album sees easy life find their place in the world: as young (sometimes idle) men, but ultimately as optimists. “I guess we are the most unlikely boyband ever to grace the pubs and clubs near you!” says Murray of the easy life experience. “Five friends who are unbelievablygassed to say that we are
professional musicians, even though my grandma –who I love to bits –still tells me I need to think about getting a proper job so I can get a mortgage, have children and take the wife on holiday.”There may be more rain on the way, but ‘life’s a beach’ is easy life’s absolute moment in the sun.

Aborted

The Acacia Strain, Hideous Divinity, Cult of Lilith
So 27 Mrz 19:30 Einlass 18:30
Tickets Örtlicher Veranstalter Tickets auch an allen bekannten Vorverkaufsstellen verfügbar

Hinweis: Dies ist der Nachholtermin für das Konzert vom 30.10.2021. Alle bereits gekauften Karten behalten dabei ihre Gültigkeit

 

Hell Over Europe 4 with ABORTED, The Acacia Strain, Benighted and Fleddy Melculy.

Ok you dirty ghouls and terror maniacs!  The Hell Over Europe tour part 4 will be rescheduled to 2022 due to Covid-19 related matters. Tickets remain valid, a few changes are made in the tour schedule, contact your local ticket provider for up to date information.

Sven “Aborted” states:
‘As we all know in this continuous phase of dingus sucking, it wouldn’t be complete if we didn’t have to move our little hell over Europe.  Thanks to covid 19-21 we have to reschedule this beast of an extreme metal tour to Feb/March 22. But fear not! We will release our album before that and we have some truly amazing things set up for the tour and record. All bands are part of the line up, anyone who got tickets they remain valid and be sure not to miss out on the party! After all, it’s not a party until you’ve seen Juliens ‘one minute 24 seconds’ naked feet! See you in the pit, you rascals !

John Mayall

Farewell Tour 2022
Mo 28 Mrz 20:00 Einlass 19:00

JOHN MAYALL – Legend of The Blues

Farewell Tour 2022

 

Die Blues-Legende JOHN MAYALL kommt nach der erfolgreichen Tour zum 2019er Album „Nobody told me“ 2022 mit neuem Album zurück auf deutsche Bühnen. Der fabelhafte Blues-Songwriter hat in seiner sehr langen Karriere reihenweise namhafte Künstler beeinflusst und um sich geschart.

 

JOHN MAYALL, oft als der „Godfather des britischen Blues“ bezeichnet, blickt auf eine beeindruckende, über 50-jährige Karriere zurück. Der englische Bluessänger, Pianist, Harmonika Spieler, Gitarrist und Songwriter gründete in den 1960er Jahren die Band JOHN MAYALL & The Bluesbreakers – eine Gruppe, unter deren wechselnden Mitgliedern sich ein Who is Who der weltweit gefeierten Blues- und Rock-Gitarristen befanden, darunter Eric Clapton, Peter Green, Jack Bruce, Mick Taylor, Walter Trout, Coco Montoya und Buddy Whittington.

 

Von Kultur und Klima der Westcoast angezogen, verschlug es MAYALL 1969 dauerhaft nach Los Angeles wo er sich mit amerikanischen Musikern zu Bands zusammenschloss. JOHN MAYALL wurde in den folgenden drei Jahrzehnten bekannt und verehrt für seine zahlreichen Jazz-, Rock- und Blues-Innovationen. Mit von der Partie waren damals so herausragende Performer wie Blue Mitchell, Larry Taylor und Harvey Mandel. Mit einer Folge von dynamischen Alben erfuhr er größten Zuspruch, darunter das Grammy-nominierte Album „Wake Up Call“ mit Beteiligung von Buddy Guy, Mavis Staples, Albert Collins und Mick Taylor.

 

2008 beschloss MAYALL die Bluesbreakers zur Ruhe zu setzen und startete 2009 eine neue Ära. Er tourte mit Rocky Athas (Gitarre), Jay Davenport (Drums) und Greg Rzab (Bass) für sieben Jahre, spielte im Durchschnitt 100 Shows pro Jahr und veröffentlichte mit ihnen vier Studioalben. In der Zeit brachte er auch nie gehörte Live-Alben von 1967 heraus, auf denen Peter Green, Jon McVie und Mick Fleetwood zu hören waren und die enthusiastisch aufgenommen wurden.

 

Ein Auftritt in 2016 musste aus der Not heraus ohne den Gitarristen Rocky Athas gespielt werden und der Sound veranlasste MAYALL zu der kühnen Entscheidung, zur Trioformation zu wechseln. 2018 wurde „Three For The Road“ veröffentlicht, welches das Feuerwerk, das sie auf der Bühne entfachten, illustrierte.

 

2019 engagierte JOHN MAYALL Carolyn Wonderland als neue Leadgitarristin. Sie war die erste Frau in dieser Position in MAYALLs Bands überhaupt. Auf JOHN MAYALLs 2019er Album „Nobody told me“ ist sie dabei, sogar teilweise mit ihrer phänomenalen Blues Stimme. Ein illustrer Kreis weiterer Musiker sind als Gäste zu hören: Todd Rundgren, Joe Bonamassa, Steven Van Zandt und Larry McCray. Carolyn geht inzwischen neue Wege mit ihrer eigenen Band. Melvin Taylor nimmt ihren Platz ein. Er startete seine Karriere auf Chicagos berühmter Maxwell Street in den 70ern. JOHN MAYALL freut sich sehr darauf, Melvin Taylor seinen Fans vorzustellen und noch mehr aufregende Musik live zu präsentieren. Taylor wird auch bei den Aufnahmen zu MAYALLs neuem Studioalbum dabei sein, das für 2022 angekündigt ist.

 

Offizielle Homepagewww.johnmayall.com

The Mission

Deja Vu Tour 2022
Di 29 Mrz 20:00 Einlass 19:00
Tickets Örtlicher Veranstalter Tickets auch an allen bekannten Vorverkaufsstellen verfügbar

Ersatztermin für den 30.03.2021. Bereits gekaufte Tickets behalten Gültigkeit.

 

The Mission – Déjà Vu Tour 2022

 

We’re sure you’ll remember us telling you a few week ago that our scheduled tour for this coming March-April had to be postponed (yet again) because of the global pandemic. We also promised to let you know the new dates as soon as we had all the relevant info.

 

So, all of us here at MWIS are very pleased to be able to tell you that – thanks largely to the hard work of our agent, Steve Backman and all the relevant promoters – the Mission’s tour has once again been rescheduled for the same time next year, 2022. The tour, originally entitled ‘The United European Party Tour’ and scheduled to take place last year and which, in fact, did kick off with the band able to play 10 of the scheduled 55 shows before the lockdowns were enforced has now been re-christened ‘The Déjà Vu Tour’ and will kick off on Saturday 5th March, 2022, at Het Depot vzw, in Leuven, Belgium and will culminate with two nights at the Shepherds Bush Empire in London on Friday 22nd and Saturday 23rd April.

 

Special guests as confirmed for the the previous dates will remain the same – The Rose Of Avalanche for the UK, Gene Loves Jezebel in Portugal and Spain, and Wires & Lights in Germany, Austria, Switzerland, and Holland.

 

All tickets previously purchased for the 2020 and 2021 dates will remain valid for the new dates.

 

Wayne Hussey commented: “As cabin fever is kicking in for most of us by now – there are only so many Netflix shows one can take – I can only surmise that by this time next year everyone will be absolutely desperate to get out of the house and congregate in a big room with a bunch of like-minded souls to watch and hear a bunch of blokes nearing retirement age making a right old noisy din. In other words coming to see The Mission play the songs you know and (mostly) love and having a right ol’ knees-up and singalong. “You are a tower of strength” to me will hold extra potency. I dunno about you but I can’t wait.”

 

 

Magical SingAlong

Mi 30 Mrz 19:30 Einlass 18:30
Tickets Örtlicher Veranstalter Tickets auch an allen bekannten Vorverkaufsstellen verfügbar

Frankfurt, 03. November 2020. Bei den schönsten Kindheits-Hits stillhalten? UNMÖGLICH! Zusammen mit einer (natürlich echten) Prinzessin und einem (natürlich ebenso echten) Prinzen singt sich das Publikum durch die schönsten Kindheits-Hits aller Zeiten – Der MAGICAL SING ALONG ist ab März 2021 zum ersten Mal auf großer Tour durch Deutschland und Österreich. Von ARIELLE, DIE SCHÖNE UND DAS BIEST, DER KÖNIG DER LÖWEN und ALADDIN über POCAHONTAS und SHREK bis hin zur einzigartigen EISKÖNIGIN ist alles dabei. Für alle mit leichten Text-Erinnerungs-Schwierigkeiten wird der Text natürlich eingeblendet.

Die Show-Innovation zum ersten Mal in Deutschland

Es war einmal vor ganz langer Zeit als ein Prinz eine Prinzessin in einem frei erfundenen und natürlich sehr weit entfernten Königreich erobern wollte. Doch die Prinzessin hatte eigentlich gar keine Lust auf Prince Charming…Trotzdem reißen sich beide – nur für ihr Publikum und für one night only -zusammen! Sie haben nämlich eine ganz besondere Aufgabe: Ihr Publikum einen Abend lang durch die schönsten Melodien ihrer Kindheit zu führen. Mitsingen ist Pflicht! Und ob die beiden dann nach so viel Romantik & Kitsch am Ende zusammenkommen – das ist natürlich ganz ungewiss…

Tickets, Termine und weitere Informationen finden Sie auf https://magicalsingalong.de Weiteres Presse- und Bildmaterial finden Sie online unter https://showslot.com/page/presse

Pressekontakt:

Carina Herbstritt
E-Mail: carina.herbstritt@showslot.com

Seite 1 von 2

– Die Entertainment-Revolution aus Frankfurt ShowSlot und ihre Marken offMUSICAL, SCARY MARY und 25CONCERTS stehen für ein facettenreiches Programm

und höchste Showqualität. Ob Musical, Konzerte oder Theater-Shows – Wir garantieren Erlebnisse, die in Erinnerung bleiben.

Mit einem leidenschaftlichen Team, Show-Innovationen wie ZOMBIE INFERNO – INTERACTIVE THEATRE, MAGICAL SING ALONG, BROADWAY NIGHTS oder MUSICAL REVOLUTION sowie Deutschlandpremieren großer Broadway-Hits wie GREEN DAYS AMERICAN IDIOT oder MEMPHIS setzt ShowSlot schon jetzt neue Maßstäbe für das moderne Live-Entertainment in Deutschland.

Mehr Informationen unter www.showslot.com

Magical Sing Along

Do 31 Mrz 19:30 Einlass 18:30
Tickets Örtlicher Veranstalter Tickets auch an allen bekannten Vorverkaufsstellen verfügbar

Frankfurt, 03. November 2020. Bei den schönsten Kindheits-Hits stillhalten? UNMÖGLICH! Zusammen mit einer (natürlich echten) Prinzessin und einem (natürlich ebenso echten) Prinzen singt sich das Publikum durch die schönsten Kindheits-Hits aller Zeiten – Der MAGICAL SING ALONG ist ab März 2021 zum ersten Mal auf großer Tour durch Deutschland und Österreich. Von ARIELLE, DIE SCHÖNE UND DAS BIEST, DER KÖNIG DER LÖWEN und ALADDIN über POCAHONTAS und SHREK bis hin zur einzigartigen EISKÖNIGIN ist alles dabei. Für alle mit leichten Text-Erinnerungs-Schwierigkeiten wird der Text natürlich eingeblendet.

Die Show-Innovation zum ersten Mal in Deutschland

Es war einmal vor ganz langer Zeit als ein Prinz eine Prinzessin in einem frei erfundenen und natürlich sehr weit entfernten Königreich erobern wollte. Doch die Prinzessin hatte eigentlich gar keine Lust auf Prince Charming…Trotzdem reißen sich beide – nur für ihr Publikum und für one night only -zusammen! Sie haben nämlich eine ganz besondere Aufgabe: Ihr Publikum einen Abend lang durch die schönsten Melodien ihrer Kindheit zu führen. Mitsingen ist Pflicht! Und ob die beiden dann nach so viel Romantik & Kitsch am Ende zusammenkommen – das ist natürlich ganz ungewiss…

Tickets, Termine und weitere Informationen finden Sie auf https://magicalsingalong.de Weiteres Presse- und Bildmaterial finden Sie online unter https://showslot.com/page/presse

Pressekontakt:

Carina Herbstritt
E-Mail: carina.herbstritt@showslot.com

Seite 1 von 2

– Die Entertainment-Revolution aus Frankfurt ShowSlot und ihre Marken offMUSICAL, SCARY MARY und 25CONCERTS stehen für ein facettenreiches Programm

und höchste Showqualität. Ob Musical, Konzerte oder Theater-Shows – Wir garantieren Erlebnisse, die in Erinnerung bleiben.

Mit einem leidenschaftlichen Team, Show-Innovationen wie ZOMBIE INFERNO – INTERACTIVE THEATRE, MAGICAL SING ALONG, BROADWAY NIGHTS oder MUSICAL REVOLUTION sowie Deutschlandpremieren großer Broadway-Hits wie GREEN DAYS AMERICAN IDIOT oder MEMPHIS setzt ShowSlot schon jetzt neue Maßstäbe für das moderne Live-Entertainment in Deutschland.

Mehr Informationen unter www.showslot.com