Zeitraum wählen Schließen
Zeitraum wählen
Monat wählen
Hallo Leben - Live 2019

Sotiria

6 Apr Sa 20:00
Intelligentle Tour 2019

Helgi Jonsson

21 Apr So 20:00

Lee Fields & The Expressions

26 Apr Fr 20:00

Ryan Sheridan

27 Apr Sa 20:00

Sotiria

Hallo Leben - Live 2019
Sa 6 Apr 20:00 Einlass 19:00

Die musikalische Erbin des Grafen von UNHEILIG auf ihrer ersten Solo-Tour

Es gibt Begegnungen, die einfach vorherbestimmt sein mussten. Die zu einem perfekten Zeitpunkt geschehen, kreative Energie wecken und aus der gemeinsamen Chemie etwas Großartiges erschaffen. So 2011, als sich die Wege von Sotiria und dem Grafen von Unheilig kreuzten. Die beiden begannen, sich auszutauschen. Über ihre gemeinsame Liebe zur Musik, über das Leben mit seinen fragilen und doch so kostbaren Momenten, aber auch über die dunklen Seiten. „Der Graf hat mir Mut gemacht, das zu tun, wofür mein Herz schlägt, und mir dabei geholfen, meine Gefühle in Musik zu übersetzen“, sagt die charismatische Sängerin.

Schon mit der Pop-Rock-Formation Eisblume hat die Berlinerin die Fans in ganz Europa begeistert und macht sich nun auf zu einer neuen musikalischen Reise. Denn aus dem Austausch wurde ein Album, das Der Graf zusammen mit und für Sotiria geschrieben und produziert hat. Und während Der Graf sich aus der Öffentlichkeit zurückgezogen hat, kehrt Sotiria zurück – und wird das unheilige Erbe weitertragen. Unheilige Sounds, starke Arrangements und berührende Texte: „Hallo Leben“ ist die gemeinsame Liebeserklärung an das Leben und bestätigt Sotiria eindrucksvoll als eine der bezauberndsten deutschsprachigen Künstlerinnen.

 

Auch live weiß sie ihr Publikum zu beeindrucken und so dürfen sich die Fans ganz besonders auf das kommende Frühjahr freuen. Am 29. März startet die „Hallo Leben“-Tour mit 9 Terminen, die ein ganz außergewöhnliches Live-Erlebnis versprechen. Mit ihrer Band und diesen starken Songs im Gepäck geht es gemeinsam mit dem Publikum mittenrein in das aufregende und unheilige Auf und Ab des Lebens. Zu dem Mut, die eigene Angst zu überwinden und auf sein Herz zu hören. Den eigenen Weg zu gehen mit all seinen wundervollen Augenblicken und ganz gleich, wo der auch hinführen mag. Und es gilt, diese festzuhalten und mit allen Sinnen zu genießen – besonders unvergesslich an den 9 Abenden mit dieser einzigartigen Stimme und der eindrucksvollen Musik, die sie umhüllt. Sotirias ausdrucksstarke Bühnenpräsenz sowie eine faszinierende Show machen die Live-Ereignisse so überraschend und vielfältig wie das Leben, voller Gänsehaut, großer Emotionen und Verbundenheit – eine wirklich würdige Nachfolge für das große Vermächtnis!

 

Tickets für die 9 Konzert-Highlights im Frühjahr 2019 gibt es ab dem 17.10.2018 bei www.eventim.de und ab dem 19.10. an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Helgi Jonsson

Intelligentle Tour 2019
So 21 Apr 20:00 Einlass 19:00
Tickets Örtlicher Veranstalter Tickets auch an allen bekannten Vorverkaufsstellen verfügbar

Warning: DOMDocument::loadHTML(): Unexpected end tag : span in Entity, line: 4 in /homepages/19/d586508554/htdocs/columbia-theater/wp-content/plugins/lowermedia-iframes-on-demand-master/lowermedia-iframes-on-demand.php on line 87

exkl. CTS Presale:
Mo. 15.10. – 10:00

VVK Start:
Di. 16.10. – 10:00

Lee Fields & The Expressions

Fr 26 Apr 20:00 Einlass 19:00
Tickets Örtlicher Veranstalter Abendkasse: 35,00 Facebook Event Website Tickets auch an allen bekannten Vorverkaufsstellen verfügbar

New York, NY (August 30, 2016) – It’s hard to find another active singer today that has the background Lee Fields does: a first release in 1969, records on thirteen different labels, and close to 47 years of music making, touring and recording. Backed by The Expressions and their incomparable soul-sound musicianship, Lee Fields will release Special Night on November 4 via Big Crown Records. Noisey broke the news on Monday, along with a premiere of the title track and an extensive Q&A with Fields. “Special Night” is available now and you can read the full interview with Lee HERE. The formula seems to be two-fold: sticking to the raucous-yet-tender voiced soul music Lee Fields has always made, yet updating it–pushing the boundaries of what it can be. The result is an unmistakable sound, something that, as Pitchfork put it, “isn’t indebted specifically to Atlantic or Stax or Philadelphia International or Chess or Fame or Motown so much as it’s indebted to all of them at once.” This is why no one can call a Lee Fields record on Big Crown a “throwback.” It has hints, sounds, and feelings that may be familiar but then there are textures, themes, and approaches that challenge the genre and stretch the sound into something else, something decidedly Lee Fields. Possessing a voice that’s equally raucous and tender, North Carolina native Fields, crafts a truly honest, soulful work. „This is a record about what people do in real life,” says the singer. For one example, he cites the yearning „Work to Do“, which entails a „a guy going to counseling, drinking too much, apologizing to the old lady and trying to keep family together, doing the manly thing.

Adds Fields: “When I record, I make every song like I actually mean it. I mean every word I say. On ‚Special Night‘ I’m talking to my lady — literally, expressing the way I feel. You can tell if a song is real or not. And every moment I’m recording, those moments are real.” Meanwhile, album standout “Make This World” works both as militaristic funk and a cautionary tale about the health of the planet. “The world was designed to last indefinitely,” says Fields. “And we’re the only living species on Earth who can alter that process. I’m hoping that song has a chain reaction, helps somebody put into action whatever contribution they can to change what the world is going through.” Fields and his six-piece band will tour in the fall, where he notes the audiences seem to be growing and changing. “I’m seeing a younger crowd,” he notes. “And that’s a blessing.” From sold-out shows in music meccas like New York City, L.A., Chicago, Berlin, London, and Amsterdam to TV performances in France, the UK, and Germany–there is a perfection and evolution of the soul sound from Lee Fields & The Expressions that everyone needs to hear.